Kategorien
Aktuelles

Hinweise zu den Lernentwicklungsgesprächen

Sehr geehrte Eltern und Personensorgeberechtigte,

aufgrund der Corona-Pandemie beachten Sie bitte folgendes für die Durchführung der Lernentwicklungsgespräche:

  1. den Nachweis des vollständigen Impfschutzes (Impfzertifikat oder Impfausweis) oder den amtlichen Nachweis als Genesener (Nachweis nicht älter als ein halbes Jahr) oder einen aktuellen negativen Corona-Test-Nachweis mitzubringen, ggf. kann der Corona-Test vor Ort durchgeführt werden, wenn Sie selbst einen Schnelltest mitbringen. Es gilt die 3G-Regel.
  2. die Erfassung Ihrer Kontaktdaten und der Aufenthaltsdauer.
  3. das Tragen einer qualifizierten Mund-Nasen-Bedeckung ab dem Betreten des Schulgeländes, weiterhin im Schulhaus und während des Gespräches.
  4. das Einhalten des 1,50-Meter-Abstandsgebotes.

Beachten Sie bitte, dass kein Gespräch stattfindet, wenn Sie keine qualifizierte Mund-Nasen-Bedeckung tragen und/oder den 3G-Regel-Nachweis nicht erbringen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

B. Lautenschläger/Stellv. Schulleiterin