Kategorien
Aktuelles

Schule ab Montag 26. April 2021

Liebe Eltern, liebe Schüler.

Leider dürfen wir ab einer Inszidenz von 165 keinen Präsenz-Unterricht für alle Schüler anbieten. Es gilt „Phase Rot“ = Schulschließung! Aufgaben wieder über die Schulcloud !!!

*I-Pad’s für die Arbeit zu Hause stehen als Leihgeräte für Familien ohne eigenen PC/Tablet zur Verfügung! Bitte die Klassenlehrer ansprechen!*

Generell gilt ab sofort 2x wöchentliche Testpflicht in der Schule. Wer sich nicht testen lässt, darf die Schule nicht betreten!!! Das Testsystem wurde auf „Spucktest“ umgestellt.

Es gelten Bescheinigungen über einen negativen Test eines Testzentrums oder Arztes, welche nicht älter als 48 Stunden sein dürfen! 

Folgende Schüler dürfen weiterhin in die Schule:

  • die 9. & 10. Klassen (Abschlussklassen)
  • alle Schüler mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf aus den Klssen 5 bis 8.
  • Schüler mit besonderem Unterstützugsbedarf für die Klassenstufen 5 bis 8. – Bitte sprechen Sie die Klassenlehrer im notwendigen Bedarfsfall an! (nach Punkt 9.2.2. der Allgemeinverfüung des TMBJS von 23.4.21 gilt: Vom Präsenzunterricht für Förderschulen sind auch Schüler -welche nicht an Förderschulen sind!- mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht und Schüler mit besonderem Unterstützungsbedarf umfasst.)
  • Notbetreuung Klassen 5 & 6 (genehmigte Anträge aus Februar/März behalten ihre Gültigkeit)

Download:  Antrag_Notbetreuung

Notwendig ist die Arbeitgeberbescheinigung (siehe Download) eines Elternteils und eine schriftlich begründete Erklärung, dass das Kind nicht zu Hause betreut werden kann. Die Genehmigung kann nur durch den Schulleiter erteilt werden.